Alles zurĂŒck auf 🍊


Ja, wir haben uns von unserem Tarnkappenbomber getrennt, sind uns sicher er hat einen tollen neuen Besitzer erhalten.

Dies habe ich nach der RĂŒckkehr von der Probefahrt in seinen Augen gesehen!

 

Er wird mit dem tollen, Top gepflegten MX-5 viel Freude, ohne Probleme damit haben.

 


MX-5 trifft auf Lotus Elise


 

RĂ€tselraten, eigentlich war der Plan den Platz vor der Garage fĂŒr gewisse Zeit leer zu lassen. Aber meistens kommt es anders und zweitens als man denkt, eigentlich egal ✔

Die Karten wurden dieses FrĂŒhjahr neu gemischt, wir wollten das Manderinchen 
nur anschauen gehen, doch der Besitzer bestand auf eine Probefahrt!

 

 

Im nach hinein weiss ich nicht ob allenfalls meinen Nachbarn seine HÀnde im Spiel hatte, denn von ihm wurde ich bereits im Vorjahr an gedealt, der hat es nÀmlich faustdick hinter den Ohren.

 



Exklusives Sondermodell zum dreißigjĂ€hrigen JubilĂ€um

Das Sondermodell ist hierzulande ausschließlich mit dem 184 PS leistenden 2,0-Liter Skyactiv-G Saugmotor mit 6-Gang Schaltgetriebe  verfĂŒgbar. ZusĂ€tzlich zur Sonderlackierung verfĂŒgt die 30th Anniversary Edition ĂŒber geschmiedete 17-Zoll-Aluminium-RĂ€der des Herstellers Rays, die Mazda zusammen mit dem Felgenspezialisten entwickelt hat. Das markante Orange findet sich auch an den BremssĂ€tteln von Brembo (vorn) und Nissin (hinten) sowie an den Recaro-Sitzen, der TĂŒrverkleidung, der Armaturentafel und dem Schalthebel. Ein Bose Sound System mit neun Lautsprechern und AudioPilot2 Technologie, eine Smartphone-Integration mit Apple CarPlay und Android Auto und Bilstein-SportstoßdĂ€mpfer sind ebenfalls serienmĂ€ĂŸig an Bord.

 

Antrieb: 

Mmmmhhh, ein mit 184 PS bestens bestĂŒckter Mazda MX-5. Wie geschaffen fĂŒr den temperamentvollen Sprint und den erquickenden Drift. Noch dazu in renn-orange und limitierter Auflage! Weltweit gibt’s nur 3.000 StĂŒck, 75 davon kamen nach Schweiz 🇹🇭 

Fahrwerk:

Sportlich und knackig, wie es sich fĂŒr den knusprigen Roadster ziemt. Kurze SchaltgĂ€nge fördern die Lust am Schalten und Fahren.

Innere Werte: 

Viel Alcantara und Orange, soweit das Auge reicht. In die wunderschönen Sportsitze mit sehr gutem Seitenhalt passen allerdings nur „kleine Schmalpickte“. Das KofferrĂ€umchen reicht fĂŒr das Weekendtrip-GepĂ€ck.

Ausstattung: 

Racing Orange und Schwarz dominieren die spezielle Ausstattung fĂŒr das Spezialmodell, das auf Ausstattung „Revolution“ basiert. Die Knallfarbe ist auf Brembo BremssĂ€tteln, Dekorelementen, Sportsitzen oder SchaltknaufnĂ€hten zu finden. Schwarz auf den Außenspiegen oder den 17-Zoll-Leichtmetallfelgen.

Sicherheit: 

Spurhalte- und Spurwechselassistent sind serienmĂ€ĂŸig.

Umwelt: 

Beim Mix aus Autobahn, BĂŒroalltagsfahrt und Spaßtrips kommen wir nur auf beachtliche 6,5 Liter Sprudel – Topergebnis fĂŒr den Sportfeger!

Daten & Fakten

 

Modell & Preis: MX-5 G184 30th Anniversary
Motor & Getriebe: 2-Liter-Skyactiv-Benzinmotor, 1.998 cm3, 135 kW/184 PS, 205 Nm max. Drehmoment bei 4.000 U./min., 6-Gang-Schaltgetriebe, Hinterradantrieb.
Fahrleistungen:
Spitze: 219 km/h,
0–100 km/h: 6,9 Sekunden.
Maße & Gewichte: 
LÀnge/Breite/Höhe: 3,92/1,74/1,23 m,
Kofferraum: 130 Liter,
Gewicht: 1.105–1.127 kg,
Zuladung: 133–155 kg,
AnhÀngelast gebremst: k. A.
Garantie: 5 Jahre/100.000 km.