Ampelzeit √ľberall ūü§™


Manchmal fahre wir aus damit die Rohre wieder mal ordentlich durchgeblasen werden.


27. August, irgendwie wussten wir es, dass wahrscheinlich f√ľr dieses Jahr der letzte sch√∂ne Sommertag kommen w√ľrde. Also nichts wie los, ab nochmals richtig raus!

 


Hier die absolut seri√∂sen ausgew√§hlten Fahrer, f√ľr das schwierige Unterfangen, Franz√∂sische Alpen!¬†

 

Schon nach wenigen Kurven werden zwei Dinge klar wer¬†f√§hrt vorne weg, der mit dem Navi? Nein der, der besser kannūüĎćūüŹľ



Da wir unter der Woche unterwegs waren, sofern wir nicht vor Ampeln warteten, waren die interessanten Kurvenstrecken meist Verkehsfrei ūüĎćūüŹľ


Cafépause am Jaunpass, geniales Wetter, traumhafte Himmelbilder!

 

 

 

Coole Tour, der Orange ūüćä MX-5 zog vor mir z√ľgig seine Linie. Nach 10 Stunden g√∂nnten wir uns noch ein feines gemeinsames Abendessen!

 

 

12 Stunden unterwegs, alles hat gepasst, mit Freunden, einfach ein genialer Tag ūüí™ūüŹĽ